25.04.2019

Frühling: Die ideale Zeit zum Abnehmen

Die Sonne lacht vom Himmel, die Blätter zeigen sich in einem zarten Grün, die Tage werden wieder länger. Mit dem Frühling erwacht nicht nur die Natur, sondern auch unsere Lebensgeister.

Frühling: Die ideale Zeit zum Abnehmen

Es ist die Zeit der Frühlingsgenüsse. All die frischen Düfte, wenn man nun draußen unterwegs ist, vertreiben den Winterblues. Für viele ist der Frühling die ideale Zeit zum Abnehmen. Wir sagen Ihnen fünf Gründe, warum es auch Ihnen im Frühling leichter fallen kann abzunehmen.

1. Schon jetzt an den Sommerurlaub denken

Wer keine Kinder hat oder diese aus dem Haus sind, setzt auf Ferien außerhalb der Saison. Und wer jetzt bucht, spart zusätzlich bares Geld. Mit den Gedanken jetzt schon am Strand zu liegen, kommen oft Zweifel, ob denn die Figur auch mitspielt. Mit dem Ziel vor Augen, dass man die Zeit am Strand besser genießen kann, wenn man schlanker ist, fällt das Abnehmen umso leichter.

2. Frische auf den Tisch

Die Zeit von Tiefkühlgemüse und Co. ist jetzt vorbei. Der Frühling macht Platz für jede Menge frische Produkte, die nur darauf warten, auf den Tisch zu kommen. So ist zum Beispiel bald der erste Spargel wieder da und der ist bekannt dafür, dass er wenig Kalorien hat und somit auf dem Speiseplan stehen sollte. Wer ein Frühbeet hat, kann auch da erste Erfolge ernten und viel frische Abwechslung auf den Teller bringen. Und wer diese Möglichkeit nicht hat, findet auf dem Wochenmarkt jede Menge frische Produkte direkt vom Erzeuger.

3. Lass die Sonne in dein Herz

Im Winter haben wir sie zu wenig abbekommen, jetzt lockt sie uns nach draußen: die Sonne. Mit jedem Tag gewinnt sie mehr an Kraft. Mit jedem Tag bleibt sie aktuell im Schnitt drei Minuten länger am Himmel als am Vortag. Die Sonne stimmt positiv und füllt sprichwörtlich unser Herz. Es tut gut, sie auf der Haut zu spüren. Sich zu spüren. Wie gut wird es sich erst anfühlen, ein paar Kilos weniger herumtragen zu müssen. 

4. Sich auf die Lieblingsklamotten freuen

Bald ist es wieder soweit: Die Lieblingsklamotten werden ausgekramt. Passt der Rock noch? Gehen die Hotpants noch zu? Und wie sehen die Beine nach dem Winter aus? Schließlich lassen sich im Sommer Speckrollen an der Hüfte und Dellen an den Beinen weniger kaschieren. Der Gedanke an die Lieblingsklamotten spornt an, etwas für sich und seinen Körper zu tun.

5. Das Ei ist besser als sein Ruf

Noch immer herrscht verbreitet die Meinung, dass Eier ungesund sind und sich negativ auf den Cholesterinwert ausüben. Die Forschung hat mittlerweile herausgefunden, dass Eier viel besser sind als ihr jahrelanger Ruf. Wir können also getrost die gefärbten Eier von Ostern genießen. Das zeigt wieder einmal: Die Natur weiß, was gut für unseren Körper ist.

Bei easylife bekommt jeder, der abnehmen möchte, ein Füllhorn an Tipps und Rezepten für den persönlichen Speiseplan. Machen Sie sich mit uns zusammen auf zu Ihrem Wunschgewicht.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Abnehmen im Frühling gemacht? Unsere Experten unterstützen Sie gerne und zeigen Ihnen leckere Frühlingsrezepte, die individuell für Sie passen.

zurück