zurück zur Übersicht

Sodbrennen - Mögliche Abhilfen

Wie beeinflussen Übergewicht und falsche Ernährung das Sodbrennen ?

Zwischen Magen und Speiseröhre befinden sich der sogenannte Schliessmuskel am Mageneingang, der durch die Magensäure überwunden wird und so die Speiseröhre reizt. Sodbrennen ist nach dem Essen, beim Bücken, im Liegen oder während körperlicher Belastung besonders schlimm. Wird der Magen dann auch noch konstant, vorallem bei Übergewicht (=viel Bauchfett), gegen das Zwerchfell gequetscht, geht der Schliessmuskel auf und die Magensäure dringt ganz leicht in die Speiseröhre(1). Aus diesem Grund sind Menschen, deren Übergewicht (=falsche Ernährung, der Körper befindet sich ständig im Energieüberschuss) sich besonders auf den Bauchraum konzentriert, stärker von Sodbrennen gefährdet.

Was hilft gegen Sodbrennen?

Die wohl einfachste Möglichkeit, bevor Sie zu Medikamenten greifen ist, die eigene Ernährung und den Lebensstil zu hinterfragen. Übermässig viel Stress, fettreiche Nahrung, ständig Süssigkeiten und Schokolade aber auch Alkohol führen zu Sodbrennen.
Das bedeutet, dass das Abnehmen von 5kg, 10kg oder 20kg Fett am Körper, über eine Ernährungsumstellung, den Reflux stoppen kann.

Mit einer seit über 25 Jahren erfolgreichen Methode und dem entsprechenden Abnehmprogramm unterstützt easylife, ohne Sport, das Gewicht zu reduzieren und langfristig zu halten.

Das sagen unsere Kunden zu easylife: 

Kundenbewertungen 

Oft sind es nur Kleinigkeiten die verändert werden müssen, um Gewicht zu reduzieren und das Wunschgewicht zu halten.

Anmeldung zum kostenlosen Beratungstermin

 

Ob Sie aus LeonbergGerlingenStuttgartSindelfingenBöblingenWeil der StadtPforzheimMühlackerLudwigsburgVaihingen EnzLeinfelden Echterdingen kommen und abnehmen wollen, das Gespräch lohnt sich für Sie. Das Team von easylife Leonberg, steht Ihnen, im Rahmen einer Ernährungsberatung und einer Stoffwechselmessung, zu allen Ihren Fragen zur Verfügung. Unabhängig davon ob Sie zunächst 5 kg,10 kg oder sogar 20 kg abnehmen möchten.

Auch wenn Sie Diabetes (Typ1 oder Typ2), Bluthochdruck, Blutzucker,Arthrose, viel Übergewicht haben, in den Wechseljahren sind, Hormone nehmen müssen bzw. Sie unter einer Schilddrüsenunterfunktion leiden, können wir Ihnen in einem kostenlosen Gespräch sagen, ob und wie Sie Ihr Wunschgewicht erreichen können.

 

zurück zur Übersicht

Finden Sie Ihr easylife-Zentrum

Mit insgesamt 58 Zentren finden Sie ganz sicher eines in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch und lernen Sie uns persönlich kennen!

Zu den Standorten
Kontakt
KONTAKT

easylife Zentrum
München

x
xxxxx München

+49 (0)731 002 44 00

münchen@easylife.de

Beratungsgespräch vereinbaren Standort ändern