zurück zur Übersicht

"Meine Devise: Genuss ohne Verzicht" sagt unsere Teilnehmerin Ulrike W. der "Frau im Trend"

„Das Datum, an dem ich begann, mein Leben zu verändern, kenne ich noch ganz genau“, sagt Ulrike Wagner. „Der 27. Oktober 2017. Die Uhrzeit? Auch die habe ich im Kopf: 11 Uhr!” An diesem Tag, zu dieser Stunde führte sie ein Informationsgespräch bei Antje Scharf in Kassel. „Ich wog damals 192 Pfund und wollte unbedingt abnehmen“, so Ulrike. „Nach dem Gespräch wusste ich, dass ist mein Weg. Mit dieser Ernährungsumstellung werde ich Freude am Essen und eine gute Figur vereinbaren können. Und genauso ist es: Längst bin ich um 62 Pfund leichter.”

Wir treffen die sympathische Frau in der Adventszeit. Überall duftet es jetzt nach Tannengrün, die Bäume werden festlich geschmückt und ein Duft von frisch gebackenen Plätzchen lockt auf den Märkten, in den Bäckereien und natürlich auch in der Küche von Ulrike.  

„Ich kann ohne Reue genießen. Dazu gehören natürlich auch Plätzchen. Zu meinen Lieblingen zählen Schneeflöckchen, die unter anderem mit Eiweiß gebacken werden“, verrät uns die 54-Jährige.  „Selbstverständlich muss ich auch nicht auf ein traditionelles Essen wie Gänsebrust verzichten. Ich lasse allerdings den Klos weg und esse dafür eine extragroße Portion Gemüse. Ich spare die Kohlenhydrate also ein.”

Die Friseurmeisterin hat ihr Traumgewicht von 65 Kilo innerhalb von 20 Wochen erreicht. „Das Entscheidende für meinen Erfolg ist auch, dass es eine Nachbetreuung gibt. Ich gehe einmal im Monat in das easylife Kompetenzzentrum von Antje Scharf. Dort werde ich gewogen, meine Fett- und Muskelmasse werden gemessen. Ich bekomme tolle Rezepte fürs Zuhause und falls ich Fragen habe, werden diese prompt beantwortet. Sehr nett ist auch, dass man dort Menschen mit dem gleichen Zielen trifft. Man trinkt einen Tee, einen Kaffee, tauscht sich untereinander aus. Dieser Termin ist überhaupt keine Pflicht für mich, sondern die reinste Freude.”

Zwei Gründe waren für Ulrikes Abnehmwunsch ausschlaggebend: „Ich sah ein Foto, auf dem ich neben einer schlanken Frau stand und fand mich schrecklich. Der zweite Grund: Ich hatte Bluthochdruck und bis zur Diabetes war es auch nicht mehr weit. Damals sprach ich mit meinem Mann Friedo darüber und er meinte: ‚Zögere nicht, tu etwas für dich.‘” 

Heute braucht Ulrike keine Tabletten mehr, sie fühlt sich voller Energie und wenn sie ihr Bild jetzt im Spiegel des Friseursalons sieht, huscht ein Strahlen über ihr Gesicht – dank der Ernährung, die aus Eiweiß, Obst und Gemüse, wenig Zucker und Kohlenhydraten besteht. 

Das gilt auch an Weihnachten. Bei den Wagners wird ein Familienfest gefeiert. Mit den beiden Söhnen, Ulrikes Mutter, ihrem Mann. „Nach dem guten Essen und der Bescherung spielen wir immer Mensch-ärgere-dich nicht. Ich freue mich auf diese gemeinsame Zeit.“ 

An Heiligabend wird sie ein elegantes, blaues Kleid tragen – für unsere Fotoaufnahmen hat sie es schon mal aus dem Schrank geholt. Danke Ulrike, toll siehst du aus und ein schönes Weihnachtsfest. 

Der Weg zum Wunschgewicht

Antje Scharf vom easylife Kompetenzzentrum in Kassel erklärt:

    „Zu unserem Abnehmkonzept gehören:

Keine Kalorien zählen, durch eine ausgewogene Ernährung immer satt zu sein, eine umfangreiche Körperanalyse bei der nicht nur das Gewicht, sondern auch die Muskel- und Fettmasse, der Wassergehalt gemessen wird. Sowie eine individuelle und regelmäßige Beratung. Wir achten darauf, dass man mit ganz normalen Lebensmitteln aus dem Supermarkt abnimmt, schnelle und sichtbare Erfolge erzielt. Denn das motiviert. Ganz wichtig: Fünf Mahlzeiten am Tag gehören bei unserer Ernährungsumstellung dazu.”

Mehr Infos unter: www.easylife-kassel.de oder Telefon: 0561/86158050.

zurück zur Übersicht

Finden Sie Ihr easylife-Zentrum

Mit insgesamt 58 Zentren finden Sie ganz sicher eines in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch und lernen Sie uns persönlich kennen!

Zu den Standorten
Kontakt
KONTAKT

easylife Zentrum
München

x
xxxxx München

+49 (0)731 002 44 00

münchen@easylife.de

Beratungsgespräch vereinbaren Standort ändern