zurück zur Übersicht

easylife Leonberg - Sind Insulintherapien bei Typ-2-Diabetes unnötig ?

Das Hauptübel bei Übergewicht, Adipositas, metabolischem Syndrom und Typ-2-Diabetes,ist laut DÄ und damit einem eingeschlafenen Stoffwechsel, die Ernährung mit hoher Energiedichte. Wir hatten schon in den letzten News berichtet, dass die Energiedichte Ihrer Nahrung der Grund für Ihre hohen Insulinspiegel ist und somit für Übergewicht.

"Solange Ihre Nahrung eine hohe Energiedichte (in Form von Zucker) hat, dann wird immer Insulin ausgeschüttet. Somit ist nicht das Hormon Insulin, der Grund warum wir dick werden, sondern die Energiedichte der Nahrung, die den Blutzuckerspiegel hat ansteigen lassen und als Folge Insulin ausgeschüttet wird." (News vom 12.11.2018)

Ziel ist es, mit der richtigen Ernährung, die Insulinausschüttung zu verringern

Dr. Sarah Hallberg, vom Virta Health Zentrum, das der Universität in Lafayette in Indiana/USA angeschlossen ist, verfolgt konsequent den Ansatz, die Nahrung mit hoher Energiedichte, bei ÜBERGEWICHTIGEN & DIABETESKRANKEN PATIENTEN, zu streichen. Grund war Ihr wissentschaftlicher Versuch, mit dieser Ernährungsform, die HbA1C-Werte der Patienten, innerhalb eines Jahres von 7,6 auf 6,3 zu reduzieren und bei 94 % der Teilnehmer die Insulintherapie überflüssig zu machen.

Auch die Düsseldorfer Diabetesexperten, um Dr. Kerstin Kempf, gehen in dieselbe Richtung. Sie haben erkannt, dass "sich die Körperzellen vor zu viel Zucker schützen, der Ihnen durch zu hohe Insulinspiegel aufgezwungen wird. Damit ist die Resistenz der Organe die Folge der hohen Insulinspiegel, hervorgerufen durch Nahrung mit hoher Energiedichte."

Insulintherapien werden zu schnell verschrieben

Desweiteren betont Dr. Stephan Martin, Chefarzt für Diabetologie und Leiter des Westdeutschen Gesundheits- und Diabeteszentrums: "Vorallem wir hier in Deutschland müssen uns klar machen, dass in kaum einem anderen Land der Welt, als in der Bunderepublik, Insulin derart als Massentherapie für den Typ-2-Diabetes verwendet wird." Ein Sytem das in BE= Brot-Einheit denkt, kann nicht funktionieren.

Das liegt auch an unserem Gesundheitssystem. Für jeden Diabetes Typ-2-Patienten erhalten die Krankenkassen in Deutschland 2.249 € als finanzielle Unterstützung. Somit ist jeder Patient, der über die richtige Ernährungsform vom Insulin weggekommen ist, für die Krankenkassen leider nicht mehr attraktiv. Daher gibt es kein Interesse, Massnahmen zur Remission zu unterstützen. Dr. Martin fordert: "Sinnvoller wäre es, künftig die Kassen für einen Patienten, der aufgrund seiner Lebensstiländerung kein Insulin mehr benötigt, auch einen attraktiven Ausgleich zuzugestehen."

Ein Neustart ist immer möglich, trotz Übergewicht & Adipositas

Das richtige Ernährungsprogramm, führt bei den Betroffenen (Diabetes Typ-2 oder nur Übergewichtig) zu einer signifikanten Gewichtsabnahme und Verbesserung der Stoffwechselleistung. Selbst wenn die Betroffenen nach dem Abnehmen rückfällig werden, schaffen es wieder 50 % auf die richtige Spur zu kommen. "Den Patienten wird vermittelt, dass die Angst vor dem Jo-Jo-Effekt unbegründet ist und ein Neustart jederzeit machbar ist", so Frau Dr. Kempf weiter.

Genau diesen Weg geht easylife seit über 25 Jahren. Liebevoll und mit persönlicher Betreuung werden unsere Teilnehmer zum Wunschgewicht begleitet. Sie lernen über die richtige Ernährung das Gewicht zu reduzieren, die richtige Einstellung zur Energiedichte der Nahrung zu gewinnen um damit das Gewicht auch langfristig zu halten. Das Programm ist, neben den Diätassintenten und Ernährungsexperten, ebenfalls ärztlich begleitet.

Unsere betroffenen Teilnehmer reduzieren so Ihre Riskofaktoren und senken die kritischen Blutwerte. Nach dem Erreichen des Wunschgewichtes steht jedem Teilnhemer das easylife Team immer zu Verfügung um Rückfälle und Jo-Jo-Effekte zur vermeiden.

Wie genau unser Konzept seit 25 Jahren funktioniert, wie Sie von den oben aufgeführten Vorteilen ebenfalls profitieren können, erfahren Sie in einem kostenlosen Beratungsgespräch. Hier können Sie sich gleich anmelden.Weitere Info´s zu easylife finden Sie hier oder bei unseren Kundenbewertungen

Jetzt anmelden !!!     

Kostenloser Newsletter zu den Themen Ernährung, Abnehmen, Gesundheit.

 

zurück zur Übersicht

Finden Sie Ihr easylife-Zentrum

Mit insgesamt 58 Zentren finden Sie ganz sicher eines in Ihrer Nähe. Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch und lernen Sie uns persönlich kennen!

Zu den Standorten
Kontakt
KONTAKT

easylife Zentrum
München

x
xxxxx München

+49 (0)731 002 44 00

münchen@easylife.de

Beratungsgespräch vereinbaren Standort ändern