In drei Schritten zum Erfolg

Frau mit Einkaufstasche

 

Phase 1: Der Gewichtsverlust


Die ersten Wochen der Therapie widmen sich, soweit vorliegend, auch dem Wiederaufbau eines gestörten Stoffwechsels im Zusammenhang mit den programmvermittelnden Ernährungsregeln unter Verwendung von spezifischen und durchweg leckerer Lebensmittel, die in jedem Supermarkt zu finden sind. Regelmäßige Kontrollen und ein intensiver Austausch mit Ärzten und Betreuern sichern einen exakten Ablauf, kräftigen die Motivation und verstärken die Freude über die erstaunlich schnell schmelzenden Pfunde. Auf Fett und Zucker wird in dieser Periode weitgehend verzichtet – der Körper holt sich die entsprechenden Nährstoffe zu großen Teilen aus den Depotfetten. Aus diesem Grund ist die easylife-Therapie so effektiv beim Abbau der ungeliebten, überflüssigen Kilos. So ist es keine Seltenheit, dass Teilnehmer in einem Monat bis zu zwölf Kilo an Gewicht verlieren.

 

 

Phase 2: Die Umstellung


So groß die Freude über die vielen verlorenen Pfunde auch ist: In der zweiten Phase zeigt sich eine ganz besondere Stärke von easylife. Denn in dieser Zeit lernen die Teilnehmer unter nachdrücklicher Betreuung und bedarfsgerechter Gewichtskontrolle alles in ihre Ernährungsweise zu integrieren, was ihnen wichtig ist. So genießen Sie ihr neues vitales Körpergefühl in vollen Zügen und essen dennoch entsprechend. Immer bekömmlich, körperbewusst und mit Blick auf den eigenen Stoffwechsel. easylife will ausgewogenen Genuss – in dieser Zeit wird er gefestigt.

 

 

Phase 3: Die Stabilisierung


Erfolg beim Abnehmen zählt erst, wenn er sich auf Jahre einstellt. Alles andere wäre Augenwischerei. Deswegen können die easylife-Absolventen im Anschluss an die Umstellung so lange auf das Therapiezentrum zurückgreifen wie sie möchten. Regelmäßige Beratungen, die neuesten Tipps, Rezeptvorschläge oder einfach ein Plausch bei einem Kaffee an der easylife-Bar sind hervorragende Barrieren gegen die Gefahren eines Rückfalls. Für eine langfristige Gewichtsreduzierung bedarf es der dauerhaften Einhaltung der im Programm vermittelten Ernährungsregeln.

 

 

 

Lesen Sie weiter unter:
Die Stoffwechselanalyse

Jetzt kosten­losen Beratungstermin verein­baren!

*Pflichtfelder